Versicherungen-Angebot.de - Logo
 
Start
Familienabsicherung
private Zusatzversicherungen
PKV sinnvoll?
PKV Tarifrechner
Impressum

Rente hochrechnen / schätzen

Wie hoch wird meine gesetzliche Rente ausfallen?

Wie hoch wird meine gesetzliche Rente ausfallen, wenn ich einmal ins Rentenalter komme? Diese Frage stellen sich immer mehr Bundesbürger, um mit der Antwort besser einschätzen zu können, wie sie ergänzend privat fürs Alter vorsorgen müssen.

Dass die gesetzliche Rente später kaum ausreichen wird, um einem Rentner zu ermöglichen, seinen gewohnten Lebensstandard fortzusetzen, ist wohl jedem Bundebürger klar. Über zu niedrige Renten klagen ja bereits die heutigen Rentner, die noch nicht einmal zu den geburtenschwachen Jahrgängen zählen. Für Jahrgänge, die erst ab 1964 geboren sind, wird es noch schwerer, da sie die ersten sind, die unter der schrittweisen Erhöhung des Rentenalters auf 67 Jahre zu leiden haben.

Diese Klientel muss zum einen überdurchschnittlich viel einzahlen und dazu noch länger arbeiten. Zudem erhalten sie eine geringere Rente als die älteren Bundesbürger. Eine private Vorsorge ist quasi unvermeidbar.

Um besser bestimmen zu können, wie man sich privat für Alter wappnet, sollte man zuerst wissen, wie hoch die gesetzliche Rente ungefähr sein wird, die man im Rentenalter zu erwarten hat. Somit lässt sich dann auch ausrechnen, wie hoch der Rentenbetrag dann sein sollte, der später aus der privaten Altervorsorge hinzufließt, so dass man insgesamt keine oder nur geringe Abstriche machen muss.

Rente jetzt schätzen:

 


Nach oben | Home | Empfehlungen | Datenschutz
Copyright © 2006 by Versicherungen-Angebote.de